Fra'BENI

 

 

Fra'BENI klingt wie ein alter Wanderprediger. Man denkt an Fra'Savanarola und seine moralisierenden Strafpredigten. Schlichter ausgedrückt: ein nerviger Meckerpott, der sich aus einer gewissen Verzweiflung über die Zustände des Lebens in satirische Verse und sonstige Schreibereien flüchtet. Ein bisschen wie die bekannten Kabarettisten. Vom letzten Nockerberg in München schweigen wir hier lieber. Aber die Kabarettisten sind oft nur so gut wie die Politiker, über die sie sich lustig machen (müssen). Und die sind bekanntlich nicht immer lustig.



 

Eine Seefahrt die ist lustig - ist aber bekanntlich voller Wenden, was so manchen Politiker auszeichnet. Seefahrt ist not.Politik leider oft Not. Ach ja, die Wende... das gilt übrigens nicht nur für die oft (zu Unrecht) belästerten Ossis... allmählich sollten wir aber endlich zusammen gewachsen zu sein!